Liebe Wanderfreunde der Ortsgruppe Kaisersesch im Eifelverein!

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder eine Etappe des Eifelsteigs erwandern. Dazu treffen wir uns am 5. Mai 2019 um 7.00 Uhr auf dem Balduinplatz in Kaisersesch. Von dort aus starten wir in Fahrgemeinschaften zum Ausgangspunkt in Einruhr.

Die 4. Etappe hat eine Länge von ca. 21 km, die Gehzeit beträgt etwa 6,5 Stunden und es müssen ca. 700 Höhenmeter überwunden werden, bevor wir unser Tagesziel, den Ort Gemünd, erreichen. Auf unserer Wanderung genießen wir einen tollen Blick auf den Rur- und den Urfttalsee mit der beeindruckenden Talsperre. Wir wandern durch den Nationalpark mit der Burg Vogelsang und seinem Informationszentrum.

Die Strecke wird als sehr anspruchsvoll eingestuft. Es ist Rucksackverpflegung erforderlich. Zu dieser Wanderung sind selbstverständlich auch Nichtmitglieder recht herzlich eingeladen!

Auf Euer Kommen freut sich Wanderführer Klaus Werner Juchem (Tel.: 0171 2810994).