Über den "Schwalberstieg" führt eine Wanderung, zu der wir für Sonntag, 24. Juli, einladen. Dieser Traumpfad ist geprägt von ruhigen Waldabschnitten und aussichtsreichen Passagen über das Moselplateau. Einen besonderen Reiz haben die dschungelhaften Pfade durch die Bachtäler, sowie die atemberaubenden Aussichten auf Hitzlay und bei der Mönch-Felix-Hütte. Die Wanderung ist etwa 13 Kilometer lang, bei einer Gehzeit von vier Stunden. Im Auf- und Abstieg sind rund 500 Höhenmeter zu überwinden. Festes Schuhwerk, sowie der Witterung angepasste Kleidung sind ebenso erforderlich wie Rucksackverpflegung.

Anmeldungen nimmt DWV-Wanderführerin Claudia Diensberg unter der Rufnummer 02653 / 911305 entgegen. Treffpunkt ist am Sonntag, 24. Juli, um 12 Uhr auf dem Balduinplatz in Kaisersesch.